Die Idee ist da, auch das OK der Geschäftsführung und Interesse bei den MitarbeiterInnen. Auch ein Thema ist grob skizziert. Wie finden Sie nun den richtigen NPO-Partner? Worauf ist zu achten? Hier ein paar Tipps:

  • Hat die NPO bereits Erfahrung mit ähnlichen Projekten? Oder zumindest mit Freiwilligenarbeit?
  • Gibt es in der NPO genügend Ressourcen (Personal, Material) zur Umsetzung des gemeinsamen Projekts?
  • Haben Sie eineN AnsprechpartnerIn in der Organisation, der/die rasch reagiert und verlässlich ist? Wird die Person Ihre Zusagen halten?
  • Wie hoch ist die Zustimmung der NPO zu Ihren Unternehmenszielen und zu den Zielen, die Sie mit dem COVO-Projekt verfolgen? Sind diese Ziele wichtig für die NPO?
  • Verfolgen Sie die gleichen Ziele in der Gesellschaft? Hat die NPO einen klaren Schwerpunkt bei dem sozialen Anliegen, das Ihnen wichtig ist?
  • Wenn Ihr COVO-Projekt wächst – hat das im Rahmen dieser Partnerschaft noch Platz?

Adaptiert nach einem Artikel von Daineal Parker auf realizedworth.com.